Ferienhaus Suche
Buchungen an Jugendgruppen im Alter bis 25 Jahre nehmen wir nicht entgegen!

Vejers Strand

eine Oase an der Nordsee

Vejers Strand - unsere Oase an der Nordsee für Mensch und Tier - besonderes Hunde ohne Ekstrakosten.

Jetzt die absolut günstigsten Ferienhäuser bei uns buchen.

Grosse Freiheit, endloser Sandstrand, Viel Platz, Ruhe, Stille Hyggelige Ferienhäuser.

 

 
  • Die dänischen

    "Tier-Könige"

  • Rotwild: Oksbøls Rotwildreservat ist hier zulande das grösste. Hier leben ca. 1600 Tiere, die sich in diesem grossen Gebiet tummeln. Spät am Abend oder ganz früh am Morgen können grosse Herden auf den freien Landschaftsflächen beobachtet werden.

Mehr Information

Mehr Information

  • Familienspass

    in der goldenden Jahreszeit

  • Der Herbst lockt Naturlieber nach draußen in den Wald um dort Pilze zu sammeln, denn Herbstzeit ist Pilz-Zeit.

    Feuchter Boden und die zum Teil sonnigen Tage mit milden Temperaturen lassen die kleinen Köstlichkeiten förmlich aus dem Boden „schießen". Sie verströmen den Duft des Herbstwaldes, verzaubern die letzten Sonnentage. Nutzen Sie also in den Waldgebieten von Westjütland die Chance eine reiche Ernte einzufahren, denn gerade hier finden diese delikaten Waldbewohner einen idealen Nährboden.

Mehr Information

  • Die Fauna in und um Vejers Strand:

    Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen

  • Natürlich kennt auch ein jedes Großstadtkind Hirsch und Hase. Aus’m Bilderbuch. Oder auch aus’m Zoo. Also: Bitte nicht erschrecken, ihr lieben Kleinen, wenn euch bei eurem Urlaub in Vejers Strand ein kapitaler Sechzehnender über den Weg läuft. Passiert durchaus. Jeden Tag. Wo genau allerdings, das kann niemand mit Sicherheit voraussagen.

Mehr Information

  • Bernstein-Nächte

    in Vejers Strand

  • Jeden Winter werden in Vejers wahre Schätze an den Strand gespült.  Keine Goldmünzen und auch keine Flaschenpost von Captain Kirk,  sondern Bernstein, ein jahrtausendealter  Schatz der Natur, der speziell nach starken Stürmen zu finden ist. Der Name ist nicht ganz korrekt, denn Bernstein ist kein Stein.

Mehr Information