Du befindest dich auf unserer neuen Website. Falls du die alte vermisst, kannst du sie hier noch ein Weilchen besuchen

Givskud Zoo in Dänemark

{{vm.getLabel('Global.Loading')}}
{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}
{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

{{vm.getShowHideAdvancedFilterLabel()}}

Erweiterte Suche

Auf in Savanne und ab in den Dschungel, zu exotischen Tieren – nach „Zootopia“

Im Themenbereich Zootopia im Givskud Zoo wird es exotisch: Wirf (aus sicherer Entfernung!) einen exklusiven Blick auf Elefanten, Zebras, Gorillas und viele weitere Arten, die bereits vom Aussterben bedroht sind. Bewundere außerdem beeindruckende Nashörner, Gnus, Büffel, Antilopen und verschiedenen Affenarten und vieles mehr – und erhasche einen Blick auf die mysteriösen Riesenmotten, die man sicherlich nicht so oft zu Gesicht bekommt. Du und deine Kinder werden vor Erstaunen große Augen machen!

Der Givskud Zoo ist eine Attraktion, die du dir beim Familienurlaub in Vejers Strand nicht entgehen lassen solltest. Denn der Givskud Zoo ist kein normaler Zoo, sondern verbindet das Erlebnis eines vielfältigen Tierparks mit dem eines Safariparks. Weite Teile des Parks entdeckt man am besten mit Kind und Kegel im Schlepptau zu Fuß, während andere sich ideal mit dem eigenen Auto erkunden lassen. Als Besucher im Zoo in Givskud kannst du dich auf rund 700 Tiere unterschiedlichster Arten freuen, einige besonders bedrohte Arten kannst du im spannenden Bereich Zootopia bestaunen. Freue dich auf ein familienfreundliches Erlebnis mit schönen Spielplätze, das Restaurant Zoonasen und vieles mehr.

Givskud Zoo

Der Zoo in Givskud – exotische Tiere auf über 120 Hektar Fläche

Unternimm deine ganz eigene Safari auf dem Weg, der dir am besten gefällt. Mache dich zu Fuß, im eigenen Auto oder im Safaribus auf große Entdeckertour.
Große Teile des Givskud Zoos lassen sich ideal im Rahmen einer Wanderung mit der ganzen Famile erkunden. Es geht vorbei an Nasenbären, Zebramangusten, Kattas und anderen Kleintieren.
Vor allem für Kinder ist es ein Riesenspaß, zwischen Bäumen und Büschen allerlei Getier auszumachen – sogar Wölfe verstecken sich zwischen viel Grün und bringen Kinderaugen mit ihrem Anblick zum Strahlen.

Givskud Zoo Öffnungszeiten

Der Givkud Zoo hat jedes Jahr zwischen Anfang April und Ende Oktober für Besucher geöffnet, wobei die Öffnungszeiten je nach Saison und Monat ein wenig variieren. In der Winterzeit bleibt der Zoo geschlossen. Ist geöffnet, so können Besucher die Angebote des Zoos immer mindestens zwischen 10 und 16 Uhr genießen. In den wärmeren Monaten der Sommerzeit, vor allem von Juni bis August, werden die Öffnungszeiten sogar bis 20:30 Uhr ausgedehnt.

Alle Details und tagesaktuelle Öffnungszeiten findest du hier.

Givskud Zoo Preise

Eintrittskarten für den Givskud Zoo kannst du vor Ort an der Kasse oder bereits im Vorhinein online kaufen. Die Preise für die Eintrittskarte variieren je nach Alter des Besuchers. Kinder bis 2 Jahre dürfen den Zoo gratis besuchen.

Tagesaktuelle Preise sowie weitere Informationen zu speziellen Ermäßigungen für Senioren und Gruppen sowie Jahreskartentarife findst du auf der Website des Zoos.

Preise für Gäste der "hyggelige" Dänen

Als Gast oder Hausbesitzer bei Die "hyggelige“ Dänen können Tickets zu einem ermäßigten Preis gekauft werden.

Preise beim Kauf im Büro der "hyggelige" Dänen 2022:
DKK 210, -(€ 29,17) für Erwachsene (über 11 Jahre) - Normalpreis DKK 230, -(€ 31,94)
DKK 110, -(€ 15,28) für Kinder (3 bis 11 Jahre) - Normalpreis DKK 130, -(€ 18,06)
Kinder von 0 bis 2 Jahren sind frei

Addresse

Løveparken 3
DK-7323 Geben
Tel. +45 7573 0222

Bei einem Besuch im Givskud Zoo erhältst du Zugang zu drei sehr unterschiedlichen Erlebnissen mit demselben Ticket: Zoo zu Fuß, Safaripark in eigenem Auto und der beeindruckende Dinosaurierpark, bei dem du gleichzeitig die Mammuts in der großen Eiszeitausstellung besuchen kannst. Ein Besuch im Givskud Zoo ist wild, unterhaltsam und lehrreich.

Ferienhäuser in der Nähe von Givskud
Lädt ...
Es sind keine Unterkünfte verfügbar, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Vorbei am Löwenrudel – echte Zoogeschichte

Zootopia ist außerdem das Zuhause einiger „geheimer Stars“ des Givskud Zoos: Das Löwenrudel ist schon Teil des Zoos, seit dieser besteht und hat somit viele Fans. Das geschützte Gehege, in dem das große Rudel lebt, kann mit dem eigenen Auto oder einem der Zoo-eigenen Safaribusse durchfahren werden. Da heißt es: Nasen an den Fensterscheiben plattdrücken, um eine möglichst gute Sicht auf die majestätischen Großkatzen genießen zu können.

Müde vom Tiere-Gucken – darf es eine Stärkung sein?

Ist die ganze Familie müde und hungrig von all dem Tiere-Gucken? Dann stärkt euch mit leckeren Snacks und Getränken im Zoo-eigenen Restaurant "Zoonasen". Außerdem findet ihr auf eurem Weg durch den Park immer wieder Buden, die leckere Kleinigkeiten „auf die Hand“ verkaufen.
Alternativ könnt ihr an gut ausgestatteten Grillstellen (Gasgrill und Sitzgelegenheiten vorhanden) eurer eigenes Picknick veranstalten und mitgebrachtes Essen verzehren, während ihr eure Zoo-Erlebnisse Revue passieren lasst.

Melde dich hier zum Newsletter an